• Ankündigungen
  • Prof. Norbert Rubey in Pension
    von Dr. Eduard Strauss
    29. November 2020

    Nach Vollendung seines 65. Lebensjahres tritt Prof. Norbert Rubey mit 1. Dezember 2020 seine Pension an. Er steht daher nicht mehr im Dienst der Stadt Wien, der Wienbibliothek im Rathaus, arbeitet aber an allen Projekten des WISF und seinen eigenen weiter und wird diese weiterhin betreuen. Darüber hinaus wird er an das WISF gerichtete Fachfragen aus dem Bereich der Strauss-Forschung selbstverständlich weiterhin beantworten.